Wochenbettbetreuung

(aus "Sohntage" Philipp Wächter")
(aus "Sohntage" Philipp Wächter")

In der Nachsorge betreuen wir Hebammen Sie zu Hause, um Sie in der ersten Zeit nach der Geburt individuell zu begleiten und zu stärken. Wir achten auf Gesundheit von Mutter und Kind, wenn Sie stillen möchten, auf eine gute Stillbeziehung, und einen positiven Start als neue Familie.

Die Zeit nach der Geburt ist oft aufregend und anstrengend zugleich , viele Fragen und neue Situationen treten auf. Aus dem Paar werden Eltern,aus 2 eine Familie.Der Alltag, das Zeitmanagement verändern sich.
Bei all diesen Fragen und Problemen sind wir Hebammen für Sie da um Ihnen zu helfen ihren Weg zu finden.Wir möchten Sie so begleiten, dass eine tolle "Kennenlernzeit" möglich wird.

Kümmern Sie sich rechtzeitig um eine Nachsorgehebamme, manchmal kann es etwas länger dauern bis Sie eine Kollegin finden die Sie betreut.Fragen Sie in dem jeweiligen Kreißsaal indem Sie entbinden möchten, nach einer Hebammenliste.

Auch Ich biete Nachsorgen an, gerne können Sie mit mir Kontakt aufnehmen.